Mystikum

Dr. Hermann Burgard

Dr. Hermann Burgard
 
Dr. Hermann Burgard, geboren 1932 in Saarbrücken; Erststudium: Sprachen, Volkswirtschaft, Bankbetriebslehre; Promotion zum Doktor der Staatswissenschaften; ab 1958 Beamter der heutigen Europäischen Kommission in Brüssel; Aufstieg bis auf die oberste Ebene der Hierarchie; parallel zeitweilig Lehrbeauftragter an der Universität des Saarlandes; 1988 krankheitsbedingte Frühpension; ab 1990 Zweitstudium: Altorientalistik und insbesondere Sumerologie; zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen in beiden Bereichen
 
 
Bücher:
Burgard, Hermann : DINGIR, nicht „Götter“ retteten die Menschen nach der Sintflut, Greifbare Beweise für ein neues Geschichtsbild; Ancient Mail Verlag, Groß-Gerau 2022,
ISBN 978-3-95652-317-5, € 16,90
hier klicken und bestellen
 
Burgard, Hermann und Grathwohl, Bernd : Paramiden, Flut und Wiedergeburt, 13.000 Jahre neue Menschheitsgeschichte; Books on Demand, Norderstedt 2020,
ISBN 978-3- 750441-33-0, € 19,99
hier klicken und bestellen

Artikel im Mystikum-Magazin:

Dr. Hermann Burgard

April-Ausgabe 2022
Ein neues Geschichtsbild