Walter-Jörg Langbein

Langbein.1
 
geboren am 16.8.1954 im oberfränkischen Michelau, studierte nach dem Abitur evangelische Theologie. 1979 wurde Langbein freiberuflicher Schriftsteller und hat seither 30 national und international erfolgreiche Sachbücher verfasst. Die renommierte „Dr.-A.-Hedri-Stiftung“ zeichnete ihn 2000 mit dem „Preis für Exopsychologie“ aus.
Heute lebt er mit seiner Frau im lippischen Weserbergland.
 
Internet: www.2012-weltuntergang.com
 
 
„Langbein ist Mitbegründer des Blogs ‚Ein Buch lesen‘. Seit über 4 Jahren berichtet er in seiner Serie ‚Monstermauern, Mumien und Mysterien‘ über seine großen Reisen zu den geheimnisvollsten Stätten unseres Planeten.“
Link: www.ein-Buch-lesen.de

Artikel im Mystikum-Magazin:

Walter-Jörg Langbein

Februar-Ausgabe 2010
2012 -
Die wahre Botschaft der Mayas